17.02.13

Ich und mein Anfang

Du möchtest etwas über mich wissen? Das Freut mich. :) Ich bin grade nämlich ganz schön alleine und kann ein bisschen Ablenkung gebrauchen. Das hier soll eigentlich kein ewig langer Text werden, da ich grade einfach mal so los schreibe. Ob was daraus wird? Weiß ich nicht. Ich bin also als 1. mal die Lea. Ich bin noch bis zum 7.04. 12 Jahre alt, dann ändert sich das. Ich bin ein sehr kreativer Mensch aber momentan könnte man meinen - habe ich ein Blackout mit Profilen. Meine Hobbys sind Klavier spielen, turnen, meine beste Freundin treffen und bloggen. . Ich liebe es Texte zu schreiben und zu bloggen. Deswegen mag ich die Magazin-Funktion auch besonders gerne. Meine sinnfreien Geschichten poste ich auf tumblr. Später möchte ich gerne Journalismus studieren. Außer zu schreiben male und Grafike ich auch sehr gerne. Ich mache werde bei mal Wettbewerben mit. Natürlich male ich nicht nur per Hand mit Bleistift sondern auch am Computer mit meinem Grafiktablett. Zu meinem Geburtstag wünsche ich mit eine tolle Kamera, da ich Fotografie auch sehr interessant finde. Außerdem bin ich hier auch sehr gerne in den Foren und liebe es dort zu Diskutieren. Leider kann ich manchmal sehr ironisch werden weshalb ich in den Foren öfters missverstanden werde. Wenn man also das was ich hier am liebsten mag zusammen fasst wäre das: Texte schreiben, zeichnen, Klavier spielen, Diskutieren, Grafiken, und eigentlich noch eine ganze Menge mehr. vielleicht wollt ihr ja etwas über meine Schule wissen. Die ist eigentlich nichts besonderes. Ich gehe in die 7.Klasse eines Gymnasiums. Man könnte meinen das sind 8 verschieden große graue Kästen. Ich bin nicht grade eine Einser Schülerin aber auch keine Vierer Schülerin. Die Noten die ich bekomme sind meistens zweier oder dreier und damit liege ich an unserer Schule auch total im durchschnitt. Meine Lieblingsfächer sind vorallem Kunst und Deutsch. Gegen die anderen Fächer habe ich auch nichts. Englisch mag ich sogar auch ganz gerne. Trotzdem meine Problem Fächer sind Mathe und Französisch, da kann ich mir einfach nichts langweiligeres vorstellen. So nun der letzte Teil meines unübersichen Profils. Nach einiger Überlegungszeit bin ich nun entgültig eine Vegetarierin geworden, da ich es einfach schrecklich finde wie die Tiere gequält werden und ich das auch nicht mehr länger unterstützen möchte. Was ihr dazu meint ist eure eigene Entscheidung und ich möchte mich da auch nicht mit einmischen. So und nun ist dieses Profil wieder einmal zu ende. Eure Lea

No Comments Yet, Leave Yours!

Ich freue mich über Lob, Kritik Anregungen und alles andere!