30.05.13

Candyschmuck ganz supersüß.


http://de.dawanda.com/product/46719770-puces-doreilles-cupcake
Hallöchen. Erstmal muss ich mich wieder entschuldigen, dass ich so lange nicht gebloggt habe. Aber da ich euch ja nicht den ganzen Post volljammern möchte warum und warum nicht fange ich lieber gleich mal an! Heute werde ich mir den Candyschmuck vorknöpfen, euch ein paar Tipps geben und noch etwas mehr. Wie man merkt ist alles was mit Süßem zu tun hat ja momentan richtig begehrt. Von Klamotten zu Make-Up bis zu Schmuck. Deshalb musste ich erstmal überlegen was ich denn nun nehme. Joa, und wie ihr sehr habe ich es geschafft. Mein Favourit sind dabei die Muffins. Ich dachte, dass ich euch diesmal gleich die Links mitgebe wo ihr sie kaufen könnt, natürlich nur falls euch etwas gefallen sollte. Auf Bild Nr. 1 sind Ohrringe davon die ihr euch im DaWanda Onlineshop bestellen könnt, und zwar genau hier. Als 2. habe ich euch noch Schwarzwälderkirschtorten-Ohrringe herausgesucht die mir auch sehr gefallen, kaufen kannst du sie dann hier. Als 3. endlich mal keine Ohrringe sondern ein Armband, was mir ehrlich gesagt auch richtig Hunger macht. Hier klicken um es dir genauer anzusehen. Natürlich gibt es noch viel mehr Auswahl, aber ich habe euch einfach mal meine Lieblinge gezeigt. Ich freue mich über Kommentare etc. Bis bald, eure Lea.
http://s32.dawandastatic.com/Product2/35877/35877953/big/1349106002-920.jpg?20130201060214
http://de.dawanda.com/product/41405018-Gurt-bonbecs

20.05.13

Eine neue Meldung von mir.

Halli Holla, heute habe ich mal wieder den Drang etwas zu bloggen, wobei mir mehr oder weniger die Idee fehlt. Deshalb dachte ich, dass ich heute etwas persönliches und allgemeines von mir posten könnte. Allgemein geht es mir momentan eher mitterprächtig (wie ihr vielleicht schon im letzten Post gelesen habt) weil ich letzte Woche gleich 2 unschöne Schulereignisse hatte. Wie dem auch sei, ich habe beschlossen mich nächstes Jahr wieder mehr anzustrengen. Da ich heute aber frei habe, wie ihr sicherlich auch, poste ich aber trotzdem etwas. Wenn man aber über die schlechten Noten hinwegsieht war diese Woche gar nicht schlecht! Meine Sommerferien zum Glück schon in etwas mehr als 30 Tagen an, wenn man davon die Wochenenden und noch 5 Tage Klassenfahrt abzieht ist die Schule wohl doch nicht mehr so im Vordergrund. Ich werde mich so bald wie möglich wieder melden, eure Lea.

18.05.13

Best Blog Award.


Hallo meine Lieblingsleser. Ich habe es leider die ganze Woche nicht auf die Reihe bekommen mich bei euch zu melden da ich totalen Schulstress hatte und erstmal alles wieder orden musste. So nun ist es wieder so weit; das wundervolle Wochenende ist endlich da! Und somit auch etwas Zeit zum bloggen. Da ich für den ''Best Blog Award'' von dieser Bloggerin nominiert wurde (dazu nocheinmal einen ganz herzlichen Dank.) , dachte ich, dass sich so ein Post eignen würde. Kommen wir daher gleich zu den Regeln. 1. Poste deine Nominierung mit dem "Best Blog Award" Bild und dankt mit einem Link demjenigen, der dich nominiert hat. 2. Beantworte 11 Fragen. 3. Nominiere 10 weitere Blogger, die unter 200 Leser haben. 4. Sage den Bloggern bescheid.

Hier meine Antworten auf die 11 Fragen : 
1. Wer bist du & worum geht es bei deinem Blog? So ziemlich um alles. Ich poste ab und an über mein Leben, dann wieder über Fashion, ab und zu Rezepte und manchmal wieder etwas ganz anderes.
2. Wo gehst du am öftesten shoppen ? Hollister, H&M oder P&C. Was das angeht bin ich total 'mainstream'.
3. Würdest du ungeschminkt aus dem Haus gehen? Schminke ist für mich kein muss, daher hätte ich bei soetwas auch keine Probleme.
4. Schokolade, Gummibärchen oder Chips ? Ugh, das ist schwer, weil alles so verschieden ist. Ich glaube ich würde mich für Schokolade entscheiden, keine Ahnung warum.
5. Was für Ziele hast du dir im Leben gesetzt? Ich möchte einfach glücklich sein, tolle Menschen um mich herum haben und mein Geld verdienen.
6. Worüber denkst du am meisten nach? Über die Zukunft. Am liebsten würde ich nach dem ''Denke nicht an morgen'' Motto leben, was leider aber einfach nie hinhaut.
7. Glaubst du daran,dass es Aliens gibt? Eigentlich halte ich es schon für gut möglich das es irgendwo in der Unendlichkeit noch andere Alienartige Geschöpfe gibt.
8. Welchen Tag der Woche magst du am liebsten und am wenigsten? Freitag ist und bleibt mein lieblingstag. Am wenigsten leiden kann ich den Montag.
9. Aus welchem Land liegen deine Wurzeln? Ich bin ganz einfach Deutsch. Ob ich irgendwo französische Wurzeln habe ist gut möglich aber genaueres weiß ich nicht.
10. Kannst du mit deiner Zunge deine Nasenspitze berühren? Nein.
11. Magst du Tankstellengeruch ?! Nein, früher als Kind mochte ich ihn, soweit ich mich erinnern kann.

Meine Fragen an euch:
1. Welche Rolle spielt das bloggen in deinem Alltag?
2. Warum bloggst du?
3. Auf welchen Seiten holst du dir neue Besucher o.Ä. (blog-zug.de etc.)?  
4. Nach welchem Motto lebst du?
 5. Was ist dein Lieblingsaccessoires, und warum?
6. Auf welchen Internetseiten bist du am häufigsten?
7. Öffne dein Lieblingsbuch auf Seite 78! Wie lautet der 1. Satz?
8. Mit wie viel Jahren hast du angefangen zu bloggen?
9. Was würdest du machen wenn du 500 Euro gehenkt bekommst?
10. Katzen oder Hunde?
11. Was würdest du machen wenn du plötzlich erfährst dass du in 7 Tagen sterben wirst? 

Meine Nominierungen:
http://partyandbullshiit.blogspot.de/
http://beautymelop.blogspot.de/
http://lydi-the-unicorn.blogspot.de/
http://cestkathiii.blogspot.de/
http://gone-to-somewhere-far-away.blogspot.de/
http://fashiondesignworldwide.blogspot.com/
http://gracecraven.blogspot.de/
http://lights-are-guiding.blogspot.com  
http://one-real-thing.blogspot.de/
http://absolutehrlich.blogspot.de/
Und sonst noch einen schönen Samstag! 

11.05.13

Sommer? Komm doch bitte mal her!

http://kriscounette.k.r.pic.centerblog.net/o/c79b6136.jpg
Hallo Leser! Hättet ihr jetzt auch so gerne richtiges Sommer-Sonnencreme-Wetter? Ich schon. Und weil mir heute irgendwie nicht so nach Meterlangen Texten ist, dachte ich, gebe ich euch ein paar Rezepte für tolle (Alkoholfreie) Getränke. Insgesamt werde ich euch 3 Rezepte zeigen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und ausprobieren. Als 1. werde ich euch mal meinen Liebling zeigen! Der Avocado-Banane-Apfel-Cocktail dazu braucht ihr  1/3 sehr reife Avocado, 1/4 reife Banane,16 cl Apfelsaft, und2 cl frischer Limettensaft. Dann tut ihr alle Zutaten in den Mixer und mischt es zusammen mit 2 Eiswürfelnn durch. Danach gießt ihr alles einfach in ein kaltes Glas und wer es schick mag kann auch noch eine kleine Apfelscheibe an den Rand stecken. Kommen wir dann also gleich zu einem weiterem sehr leckerem Retzept! Das Wassermelonengetränk! Dafür braucht ihr ca. 20 Minuten und ihr benötigt 600g Melone in Würfel geschnitten, 200 g Zitroneneis, 500 ml Wasser, Eine Zitrone und ein paar Eiswürfel. Zubereiten tut ihr es dann folgendermaßen: Ihr gibt die in Stücke geschittenen Melonenwürfel in euren Mixer. Dazu tut ihr das Zitroneneis und die Zitronenzesten. Danach püriert ihr es so lange, bis es gut vermischt ist. Danach gebt ihr das Wasser dazu und rührt alles um. Dann lässt ihr alles im Kühlschrank durchkühlen, am besten mit einem Deckel oben drauf. Guten Appetit. Als letztes habe ich für euch noch einen Flamingo Coctail (Natürlich ohne Flamingofleisch. :D) Ihr braucht dafür 1 Zentiliter Mandelsirup, 1 Zentiliter Grapefruitsaft, 1 Schuss Grenadine, 1 Zentiliter Maracujasirup, 6 Zentiliter Orangenaft und 2 Zentiliter Zitronensaft. Eiswürfel, Orangensaft, Maracujasirup, Grenadine, Zitronensaft, Mandelsirup und Grapefruitsaft schüttelt ihr im Shaker dann richtig gründlich durch. Dann holt ihr ein Glas und tut ein paar eiswürfel hinein und anschließend den Drink in das Glas schütten. Guten Appetit und noch einen schönen Samstag!

09.05.13

Instagram & mein heutiges Outfit.


 Hallo liebe Leser, heute ist der vorletzte noch richtige Ferientag und ich versuche es noch in irgendeiner Weise krampfhaft zu genießen. Hoffen wir das es klappt. Nachher werde ich noch Waffeln machen, mit der neuen Waffelmaschine meiner Mutter und heute Abend gehe ich mit der Familie noch ein Eis essen. Außerdem dachte ich mir, dass ich euch öfter mal zeigen könnte, was ich so anziehe, deshalb habe ich einen kleinen Outfitpost vorbereitet. Wenn ihr öfter mal Bilder sehen wollt, könnt ihr mich auch liebend gerne auf Instagram verfolgen. *klick* Viele der Bilder die ich dort poste, habt ihr aber auch schon auf meinem Blog gesehen, hoffentlich macht euch das nichts aus. Außerdem noch eine kurze Erklärung zu meinem Outfit: Die Bluse von Hollister hat ca. 40 Euro gekostet, und die müsste eigentlich noch im Geschäft zu finden sein. Die Short habe ich mir letztes Jahr für 15 Euro bei H&M gekauft, sowie die schwarze Hose. So, jetzt genießt doch einfach die Bilder und ich wünsche euch noch einen schönen Rest-Feiertag.

08.05.13

Leas wochen Fotos.

Na meine lieben? Heute werde ich euch meine Fotos der letzten Woche zeigen. Außerdem nahen meine Ferien leider, leider dem Ende, was mich unglaublich traurig macht. Nach den Ferien bekomme ich erstmal all die schrecklichen Arbeiten zurück. Dann geht es noch auf eine Klassenfahrt und dann sind die Sommerferien auch nicht mehr weit weg. Zum Glück! Ich will euch aber gar nicht erst in schlechte Laune sondern natürlich in gute, da ihr meinen Blog ja auch gut in Erinnerung behalten sollt. Und bevor ich jetzt wieder mit dem aussichtslosem Getöse anfange, lade ich lieber die Bilder hoch. 
 Gestern Vormittag habe ich auf unsere Tiere aufgepasst. Auf dem Foto sehr ihr Linn, die Neuste der 3 Nager.
 Wenn ihr den Post gelesen habt, wisst ihr sicherlich wie begeistert ich von schwarz-weiß Hosen bin, deshalb habe ich mir auch selber eine Hose gekauft.

 In den Ferien gibt es doch nichts tolleres als das, oder? :D
 
Wenn ich auf der Wiese mit meinen Meerschweinchen bin, endecke ich meist auch ein paar Blumen.
 Dieser Donout sieht fantasisch aus, da war ganz klat, den musste ich haben!
 ..Und wenn das Hamburger Regenwetter dann doch wieder durchkommt, trinke ich ein bisschen Tee und die Welt ist wieder schön!

Das war es für heute dann ihr lieben. Ich versuche mich morgen wieder zu melden. Habt einen schönen Tag.

06.05.13

Tour durch mein Zimmer. #1



Ihr lieben, Gestern Abend habe ich mir nochmal den Postplan für den restlichen Mai vorgenommen, und wenn alles glatt läuft garantiere ich euch, dass es euch gefallen wird. außerdem habe ich noch ein paar neue Blog-Ideen. Aber mehr dazu bald. Heute wird die 1. Tour durch mein Zimmer stattfinden, was bedeutet, dass ich euch 3 teile aus meinem Zimmer vorstellen werde die ich sehr mag. Wahrscheinlich werden bald noch mehr Touren folgen, deshalb in der Überschrift auch #1. am liebsten aus meinem Zimmer ist mir, zugegeben mein NetBook [ Foto 1] den Wunsch eines eigenem Laptop bzw. NetBook habe ich mir vor ca. Einem Jahr erfüllt und bin immer noch total Zufrieden meinem robustem Baby ;). Als 2. kommt meine Pinnwand ,an die ich eigentlich alles hänge was mir in die Finger kommt - sieht man ja auch! Oben links seht ihr ein kleines Bild von Little Mix, was einfach zu schade zum wegschmeißen war. Der gelbe Zettel daneben ist von meiner besten Freundin Elisa, ansonsten findet man auf meiner Pinnwand noch einen langweiligen Stundenplan, eine alte AppStorekarte, Urlaubspost, Einladungen, Sprüche und ein selbstgemachtes Herz. Das untere Bild zeigt meine momentane zeitschriftensammlung, mit der ich mit ab und an meine Langeweile vertreibe. So, das war die 1. Zimmertour. Ich hoffe das euch gefallen hat und sage liebe Grüße bis Mittwoch! 


05.05.13

LITTLE MIX + neue Blog Ideen und eure Meinung!

Erstmal ein großes Hallo für alle meine neuen Leser, was ich bis jetzt noch gar nicht erwähnt habe. Heute möchte ich euch eine aus meinen Augen geniale Newcomer-Band aus England vorstellen. Ich bin von dem flippigem style der 4 Mädchen einfach total begeistert, und ihr sollt einen kleinen Einblick in die Band ''Little Mix'' bekommen. Die Band besteht aus einer Leigh Anne, einer Jade, Jesy und einer Perrie (Die jüngste der 4), die übrigens mit dem 1D Star Zayn zusammen ist. Zuerst waren die 4 Solosängerinnen, doch dann wurden sie eine Girlband und gewannen im Dezember 2011 XFactor! Nun kommen wir aber zu ihren Lieder die ihr euch unbedingt anhören werdet! *klick* , *klick* *klick* und *klick*. So das war es für das erste. Außerdem habe ich beschlossen, demnächst anzufangen, euch meine Lieblings-teile aus meinem Zimmer vorzustellen (Bonbonmaschine? :D) und euch sagen wo man sie bekommt. Ansonsten wünsche ich euch noch Einen erholsamen Sonntag, ach übrigens, ich freue mich sehr über ein Feedback zu meinem Blog in den Kommentaren, und nein es ist doch noch nicht Schluss! Ich lasse euch erst gehen, wenn ihr die Bilder unten angeschaut habt. Und im heraus Sage ich einfach schonmal 'tschüss', TSCHÜÜÜSS meine lieben.
http://www.funkidslive.com/wp-content/uploads/2012/10/Little-Mix1.jpg
http://i2.dailyrecord.co.uk/incoming/article1785712.ece/ALTERNATES/s615/Little+Mix.jpg

02.05.13

30 Fakten über Lea.

Fakt 1 ist, dass ich mir dachte wenn ihr mich besser kennenlernen möchtet auch ein paar Fakten über mich wissen solltet!

Fakt 2 ist, dass ich mich in 3 Worten als kreativ, sensibel aber auch temperammentvoll beschreiben würde.

Fakt 3 ist, dass ich mich total darüber aufrege, wenn ich bei Templerun2 einen dieser Grünen Saphire verpasse.

Fakt 4 ist, dass ich es liebe Geschichten oder einfach nur Sinnfreie Texte zu schreiben.


http://25.media.tumblr.com/f60813e9947e47eddd36803423fee9cc/tumblr_mh1c9ley7c1rhpy3yo1_500.jpg

Fakt 5 ist, dass ich meinen Blog immer furchtbar schrecklich finde, nachdem ich andere Blogs besucht habe.

Fakt 6 ist, dass ich liebend gerne eine gute Kamera hätte.


Fakt 7 ist, dass ich seit der 4. Klasse von nichts mehr ein Fan war und ich es gerne wieder werden würde.

Fakt 8 ist, dass ich seit Ende 2010 auf der Seite goSupermodel.de bin um mich mit anderen über allmögliches auszutauschen.

Fakt 9 ist, dass ich auf sämtlichen Seiten wie z.B. Tumblr und Twitter bin, aber dafür nicht auf Facebook.

Fakt 10 ist, dass ich auf ein Gymnasium gehe, wo ich früher auch gut war, aber mich seit der 7. Klasse verschlechtert habe.

Fakt 11 ist, dass ich Tiere total liebe und seit ich 4 Jahre alt bin, immer mit Tieren in einem Haus gelebt habe.


Fakt 12 ist, dass ich mir die kleinen Notlügen an meine Eltern einfach nicht verkneifen kann.

Fakt 13 ist, dass ich meine neue Orangene Wolldecke total liebe.

Fakt 14 ist, dass ich wunderbare Freunde habe, in Real, wie auch im Internet.

Fakt  15 ist, dass ich es liiiebe zu zeichnen und zu malen, aber meistens nie zufrieden mit meinen Bildern bin.

http://24.media.tumblr.com/318d970e64e158d8616e7ba3656b5910/tumblr_mhqa1kswdC1s0a4soo1_500.jpg

Fakt 16 ist, dass ich leider noch nie in einem Flugzeug geflogen bin, aber es später unbedingt mal tun möchte.

Fakt 17 ist, dass ich früher total oft Tagebuch geschrieben habe, und das aber vorbei war, als ich meinen 1. Blog hatte.

http://www.design-literatur.de/blog/2007/09/13/design-tagebuch/

Fakt 18 ist, dass ich vor ca. 5 Monaten meistens den ganzen Tag vor dem PC hing, was sich zum Glück wieder geändert hat.

Fakt 19 ist, dass meine ganze Fensterbank voller Kaktenen ist.

Fakt 20 ist, dass ich meine Mutter sich ständig über mein Zimmer aufregt, was ich aber als eine Art kreatives Chaos bezeichnen würde.

Fakt 21 ist, dass ich Zitate total schön finde.

Fakt 22 ist, dass ich meinen Kleiderschrank überhaupt nicht mag und ich dringent mal wieder aussortieren müsste.
 
http://25.media.tumblr.com/e14171a5388f3e588ed2118de99096b0/tumblr_mlykuqKaej1sn5dfvo1_500.jpg
Fakt 23 ist, dass ich mich am Anfang total auf CRO's H&M Kollektion gefreut habe, aber als sie dann da war, ziemlich enttäuscht war.

Fakt 24 ist, dass ich im Mathe-Unterricht lieber die Tage und Schulstunden bis zu den Ferien ausrechne, anstatt das Arbeitsblatt.

Fakt 25 ist, dass ich die Zeitschrift Mädchen, aus einem mir unbekanntem Grund total mag.

Fakt 26 ist, dass ich anderen Menschen total gerne helfe.

Fakt 27 ist, dass ich meine kleine Roboterkette total mag.


Fakt 28 ist, dass ich es liebe an einem Samstag durch die Stadt zu streifen und mich dort entspanne.

Fakt 29 ist, dass ich eine riesige Angst vor Slenderman habe, und bis jetzt nur meine Freunde das App ''für mich'' spielen konnten.

Fakt 30 ist, dass ich richtig Spaß hatte die 30 Fakten zu schreiben und ich hoffe, dass ihr auch etwas Spaß hattet. :)

01.05.13

Schwarz/weiß Hosen und trallala von Lea.

Hallo ihr lieben, in nächster Zeit werde ich wohl wieder etwas öfter von meinem Handy aus bloggen, da ich gestern das Blogger App entdeckt habe. Sollte ich hier Vielleicht mal meine lieblingsapps posten und etwas dazu schreiben? mal schauen. Außerdem würde ich mit euch gerne über den neuen Trend 2013 reden, Klamotten in schwarz und weiß mit vielen Geometrie ähnlichen Mustern. Obwohl sie inzwischen fast auf jedem Kleidungsstück zu finden sind, ist allen voran die Hose. Mir gefällt dieser Trend total gut und habe mir selber stauch schon so eine schwarz und weiß Hose geholt. Nun werde ich euch mal 2 momentan beliebte Exemplare vorstellen! 

Diese Hose von H&M sieht interessant, aber dank Black & White nicht zu gewagt aus.  http://www.maedchen.de/bildergalerien/klamotten-mode-november-2118936.html

Diese Hose ist momentan wohl ein absoluter Knaller, den man in vielen Online-Shops bekommt! http://www.lesmads.de/fotos/1361952612_112212_moto_jeans_streifen
So, das war es dann auch wieder, schönen Abend und bis bald, Lea.