25.03.16

what's in my gym bag


Hallo ihr Lieben, heute ist Donnerstagabend vor Ostern, und ich hab mich ehrlich gesagt schon die ganze Woche lang auf die Zeit gefreut die ich jetzt zum bloggen haben werde. Momentan habe ich total viele Ideen für Posts und ich hoffe natürlich dass das noch lange so bleibt. Vor kurzem dachte ich mir, dass ich euch mal zeigen was ich immer so in meiner Sporttasche mitnehme, wenn ich mal ins Fitnessstudio gehe. Momentan versuche ich drei mal in der Woche für je 45 Minuten dorthin zu gehen um ein bisschen stärker zu werden. Außerdem liebe ich das gute Gefühl mit dem man danach belohnt wird. Die Tasche habe ich übrigens von meinen Eltern zu Weihnachten geschenkt bekommen. Sie ist schön geräumig weshalb ich einfach alles mitnehmen kann was man mal benötigen könnte. Lasst mich in den Kommentaren gerne wissen ob ihr auch Sport macht, und wenn ja was: Geht ihr ebenfalls ins Fitnessstudio, macht ihr Yoga oder macht ihr lieber Mannschaftssport? :-) Lea.



Essen - Ich bin eine Person die immer total Panik hat im Fitnessstudio Hunger zu bekommen, weil es dann ja dann sein könnte dass man die Übungen nicht mehr vernünftig ausführen kann, sich nicht mehr konzentrieren kann und sozusagen der ganze Gymbesuch umsonst war ohje. Ich kann deshalb auch überhaupt nicht auf nüchternen Magen morgens Sport machen, vorher muss ich mich immer satt essen damit ich mich in Ruhe auf den Sport konzentrieren kann. Deshalb ist in meiner Sporttasche immer ein Notfall Apfel oder eine Orange zu finden

Wasser - Dazu muss ich nicht viel sagen oder? Sport ohne etwas zu trinken ist mein schlimmster Albtraum. :D Übrigens nehme ich sonst immer eine 1,5 Liter Flasche mit, die sah aber so unfotogen aus dass eine fancy 500ml Volvic Flasche für das Bild her musste.

Handtuch - Wichtig als Unterlage, oder nach dem Sport beim abzutrocknen.

Sportschuhe - Ohne meine neuen Babys, die ich euch neulich hier genauer vorgestellt habe geht gar nichts.

Sportklamotten - Zu Weihnachten habe ich außerdem von meinen Eltern einen Sport Bh und eine Sporthose bekommen. Am liebsten mache ich in den beiden Sachen Sport, ich habe aber auch immer noch Ersatzsachen dabei, auf die ich nachher nochmal genauer eingehe.

Waschlappen - Des öfteren bin ich noch leicht geschminkt, wenn ich ins Fitnessstudio fahre, deshalb gehört einfach noch ein Waschlappen in meine Sporttasche, der mir dabei hilft die Panda-Augen nach dem Duschen zu beseitigen.

Kokosöl - Zur Zeit meine liebste Körperpflege und es ersetzt so ziemlich alles. Ich rubbel mich einfach nach dem Duschen ordentlich mit Kokosöl ein und schminke mich gegebenenfalls damit ab.

Concealer - Hin und wieder habe ich auch direkt nach dem Fitnessstudio einen Termin, und dann kommt es immer etwas besser wenn man seine Hautunreinheiten vorher ein bisschen abdeckt.

Haarpflege - Mein momentanes Shampoo und meine Spülung sind eigentlich immer in meiner Sporttasche zu finden, da ich meine Haare meistens direkt nach dem Sport wasche. Außerdem habe ich immer noch ein Haaröl mit, was ich nach dem waschen in meine Spitzen gebe.

Deo - Hat man doch besonders nach dem Sport immer lieber dabei.

Bürste - Um die Haare nochmal ordentlich durchzubürsten wenn es sein muss.


Ersatzklamotten - Ich habe immer noch eine lange Hose und ein normales Tshirt dabei, man weiß ja nie was kommt. :D

Socken - Da ich im Winter eigentlich in Kuschelsocken lebe und oft vergesse die dicken Socken gegen ein normales Paar auszutauschen bevor ich ins Gym fahre habe ich immer noch ein extra Paar der normalen Socken in meiner Sporttasche.

Handy mit Kopfhörern - Sport ohne Musik macht einfach nur halb so viel Spaß.

Aspria Mitgliedskarte - Erklärt sich von selbst, außer für den Eintritt brauche ich die Mitgliedskarte noch für den Spind.

Kommentare:

  1. Ein richtig toller Post!
    Deine Sportklamotten gefallen mir total gut - besonders die Hose. :)
    Ich persönlich mache eher Blogilates Zuhause, anstatt in ein Fitnessstudio zu gehen. :D
    Dein Blog ist extrem schön, weshalb du jetzt eine neue Leserin hast. :D
    Alles Liebe, Anna Lea <3
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessant! Ich mache gerne Pilates bei mir zuhause, das zeigt für mich die besten Resultate. :)

    Sehr interessant! Ich habe von dem Verein, um ehrlich zu sein, vorher noch nie etwas gehört, allerdings finde ich ihre Arbeit wirklich bewundernswert. Schöner Beitrag! :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
  3. Total toller Post!
    Deine Sportklamotten sind wahnsinnig schön!
    Liebe Grüße,
    Anna
    www.glitterandsilk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hi dear!! great post!! I following you now with GFC (follow n. 70) if you want, follow me back, please :) Have a nice day!! Kisses!!

    http://myspaceofbeautybygiada.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde deine Sportkleidung mega schön, ich bin selbst ein großer Nike Fan :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. wow deine Sportbekleidung schaut unheimlich schick aus <3

    ich wünsche dir ein wahnsinnig tolles Osterfest,

    xx Laura ♥︎

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbare EIndrücke :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  8. Das ist mein ein POst der etwas anderen Art - finde ich sehr schön. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  9. I like your blog, its really dope.
    Do you want to follow each other?
    If you want, than follow me, and let me know in comments, so I can follow you back with pleasure.

    We can follow each other on Instagram @andjela.dujovic, let me know in the comments so I can follow you back.

    www.bekleveer.com
    xoxo

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöner Post und sehr übersichtlich:)
    Wahrscheinlich werde ich bald wohl auch ins Fittnisstudio gehen, da ich das ganz billig kriege, also der Betrieb in dem ich eine Aushilfe bald bin, die bieten mir das an und wieso sollte ich das dann nicht auch machen:-)
    Ich hätte auch sehr gerne einen Sportbh von Nike die sehen iwie toll aus:)
    liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. ohoo noch eine Hannoveranerin, wie schön:) Ich nehme fast das gleich mit wie du, jedoch dusche ich nicht so oft bei Sport, weil ich das nicht so gerne mag:) Dein Blog ist so, so süß, ich folge Dir jetzt!<3

    Fühl dich gedrückt, Liebst Selina<3
    http://kusselina.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Lob, Kritik Anregungen und alles andere!