18.06.16

summer to do list

Hallo meine Lieben, der Sommer lässt hier in Hamburg eigentlich noch etwas auf sich warten. Es regnet heute morgen um viertel vor acht mal wieder, aber trotzdem freue ich mich natürlich auf die Sommerferien, vor allem jetzt wo ein paar Pläne stehen was wir machen. Ich werde einmal zehn Tage lang auf Sylt mit meinem Vater und eventuell meiner Schwester fahren, ansonsten werde ich wahrscheinlich drei Tage eine Freundin an der Nordsee besuchen und den Rest kann man sich dann natürlich selber gestalten. Irgendwie verbessert die Vorfreude auf die Sommerferien meine Laune doch immer erheblich. Auf jeden Fall habe ich jetzt schon seit Tagen in sämtlichen Reiseführern geblättert und mir sind auf jeden Fall einige Ideen gekommen die ich diesen Sommer unbedingt erleben und unternehmen möchte.


Zuhause - Wasserski fahren - auf der Alster eine große Kanu Tour machen - an die Ostsee fahren und dort einen schönen Tag verbringen - in den Hansa oder Heidepark fahren - den Lycka frozen Yogurt suchen und finden - im Mamalicious essen gehen - ins Atelier F gehen und dort fancy Fotos machen - ein Fit-Trio Workout besuchen - Sachen von mir auf einem Flohmarkt verkaufen - Vegane Eisdielen austesten - Frozen Yogurt Laden Yomaro einen Besuch abstatten - Sich einmal richtig an Mangos satt essen - auf den Wochenmarkt bei uns gehen - Blumenketten basteln - zu Ikea fahren - vegane Pizza essen gehen - all you can Eat Sushi essen gehen - zum Friseur gehen - ein Sommergewitter erleben - eine Sommer Playlist zusammenstellen - vegan grillen - richtig schöne Sommerklamotten kaufen - in der Eisdiele arbeiten - mit einer Freundin mit dem Fahrrad nach Lübeck fahren und zurück - ein Ballkleid kaufen - Ballschuhe kaufen - sich mindestens zwei Tage Rohvegan ernähren - viel bloggen - viel fotografieren - ein Sommerbuch schreiben - barfuß spazieren gehen - im See schwimmen gehen - zum veganen Brunch gehen - picknicken mit einer Freundin oder meiner Schwester - neue Bücher lesen - mir eine Drohne kaufen - Beeren pflücken gehen - eine Kunstausstellung besuchen - eine ganze Kokosnuss kaufen - Durian kaufen - Jackfruit kaufen - Gewürze in einem mini Gewächshaus anpflanzen - bei einem Lagerfeuer dabei sein - campen gehen mit einer Freundin,...




















Sylt - Stand Up Paddling machen - Lister Wanderdünen besuchen - Die Sansibar auf Sylt besuchen - Robbe Willy besuchen - Erlebniszentrum Naturgewalten besuchen - mit dem Fahrrad so viele schöne Orte auf Sylt wie möglich besuchen - Ein Shoppingtag in Westerland - Inselrundfahrt mit dem Bus - Yoga am Strand machen - Sylt Aquarium besuchen - Tierpark Tinnum besuchen - Ins Freibad Sylter Welle gehen - am Strand joggen gehen - Sonnenaufgang anschauen - Sylts dünnste Stelle besuchenganen Optionen gehen - um den Sylter Ellenbogen spazieren - In viele kleine, cute Restaurants mit veganen Optionen gehen - verschiedene Strände besuchen - Sonnenuntergang anschauen - List Leuchtturm besuchen - mit meinem Vater ins Fitnessstudio gehen - Hörnum Leuchtturm besuchen - Die Kupferkanne auf Sylt besuchen - Lenkdrachen steigen lassen - Die Sturmhaube auf Sylt besuchen - Wattwanderung - Spaziergang um die Südspitze - Kampen Leuchtturm besuchen - Uwe Düne besuchen - Gosch auf Sylt besuchen,...






















Ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich darauf freue den Sommer richtig zu genießen verschiedene neue Dinge zu erleben, einfach den Moment zu genießen und viel darüber zu bloggen und viele Fotos zu machen. Die Bilder sind übrigens letztens zusammen mit meinem Vater in St Peter Ording entstanden. Habt ihr auch schon ein paar Dinge auf eure Summer to do Liste geschrieben? Dann teilt sie doch einfach hier, ich würde mich total über ein bisschen Inspiration freuen um meine Summer to do Liste zu erweitern. Eure Lea.

Kommentare:

  1. Toller Post, ich freue mich auch schon auf den Sommer :)
    Und die Bilder sind echt schön!

    AntwortenLöschen
  2. Ahh, was für eine tolle To Do List! Ganz viele Sachen, von denen die du oben genannt hast, hatte ich mir für diesen Sommer auch vorgenommen. Jackfuit und Durian möchte ich auch unbedingt mal probieren, allerdings habe ich keine Ahnung wo man diese Früchte kaufen kann. Hast du da vielleicht eine Idee?

    Love, Julia
    www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Asia Laden habe ich mal welche gesehen. Generell sind Asia Läden ein totaler Geheimtipp. :D Da gibt es total günstige Gojibeeren, Noriblätter, und eben auch Durian und Jackfruit. :)

      Löschen
  3. Toller Post!
    Da hast du dir ja einiges vorgenommen, viel Erfolg und Spaß beim Umsetzen.

    Liebste Grüße, Celine
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Post, liebe Lea!
    Leider ist der Sommer bei mir noch gar nicht angekommen :(
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bald werden es ja endlich 33 Grad jaa <3

      Löschen
  5. Dann wünsche ich dir eine schöne, ereignisreiche Zeit und genieße sie! <3

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  6. Deine Sommerpläne hören sich fantastisch an. So ähnliche Dinge nehme ich mir auch immer vor, aber am letzten Ferientag muss ich dann immer feststellen, dass der Sommer doch viel zu kurz für all das war...
    Liebst,
    Liz. http://lizinview.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post. Habe ich gerne gelesen. Liebst, Vanessa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Lob, Kritik Anregungen und alles andere!